24.01.2018
Ukrainische Delegation zu Gast

Anlässlich des Wirtschaftsforums "Ukraine-Bayern" in München besuchte der ukrainische Vize-Ministerpräsident Stepan Kubiv den bayerischen Landtag. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die in den letzten Jahren stetig intensiver gewordenen Beziehungen und der Wunsch auch künftig einen regen Austausch zwischen beiden Ländern zu pflegen.

Seit einer Informationsreise einer Landtags-Delegation in das osteuropäische Land vor drei Jahren sind die Verbindungen sehr eng. Landtagsvizepräsident Peter Meyer betonte, dass ihn damals die vielen EU-Fahnen vor öffentlichen Gebäuden beeindruckt haben. Kubiv zeigte die positive Entwicklung der Investitionen aus Deutschland und insbesondere Bayern in der Ukraine auf. Hier habe sich im Laufe der Jahre viel getan. Ein wichtiger Wunsch Kubivs ist ein noch engerer politischer Austausch, so etwa im Bereich von Praktika für Nachwuchspolitiker aus der Ukraine.