27.06.2018
Meyer erhält bayerischen Verdienstorden

Ministerpräsident Markus Söder hat Landtagsvizepräsident Peter Meyer und 63 weitere Persönlichkeiten in der Münchener Residenz mit dem bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. "Ich freue mich sehr über diese besondere Ehrung und die damit verbundene Anerkennung meiner politischen und ehrenamtlichen Arbeit", sagt Meyer nach der Verleihung.

Einer der ersten Gratulanten war Fraktionsvorsitzender Hubert Aiwanger: "Für uns Freie Wähler leistet Peter Meyer als Abgeordneter und Experte für Fragen des öffentlichen Dienstes hervorragende Arbeit. Auch als Vizepräsident des Landtags hat er sich große Anerkennung erworben."

Der Orden wird seit 1957 für hervorragenden Verdienste um den Freistaat Bayern und das bayerische Volk verliehen. Derzeit gibt es 1635 lebende Träger. Ihre Zahl ist auf 2000 beschränkt.